Die Flüchtlingsproblematik führt uns drastisch vor Augen, dass es nicht mehrere Welten gibt, sondern nur eine einzige, für die wir gemeinsam verantwortlich sind. Schnell zeigt sich, wie ein Krieg anderswo sich auch bei uns massiv auswirkt. Und genau das gilt es immer zu überlegen: Wie wirkt sich unser Tun und Handeln auf die Erde und auf unsere Nachkommen aus? Unser Leben heute ist dafür verantwortlich, welche Ressourcen, Luft- und Wassergüte, Ozonbelastung und Klimagrade wir der nächsten Generation hinterlassen. Daraus erwächst für uns alle die Verantwortung, nachhaltig zu leben und zu wirtschaften. Und dabei geht es nicht nur darum, was die Amerikaner, die Chinesen oder die Afrikaner machen, sondern wie sieht mein nachhaltiges Leben aus ? Als Unternehmer, also auch als EPU, haben wir viele Möglichkeiten bewusst nachhaltig zu agieren. Deshalb hat Amway gemeinsam mit der Bundeswirtschaftskammer die Online-Plattform www.nachhaltig-selbstaendig.at gegründet. Ich durfte an der Entwicklung teilhaben und lade alle ein, die Plattform zu besuchen und über einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und der Gesellschaft nachzudenken. Denn unser Handeln von heute schafft die Lebensgrundlagen von morgen meint dein Peter